Marga Schinke : Danksagung

Veröffentlicht am 20.April 2019

Danksagung
Nachdem wir meine Ehefrau

Marga Schinke
zur letzten Ruhestätte geleiten mussten,
sagen wir Herzlichen Dank
... allen Menschen, die meiner Frau das letzte Geleit gaben, für die persönlichen Worte voll Wärme, Dankbarkeit, Anerkennung und liebevoller Achtung, die aus den Trauerkarten sprechen.
... für die Zuwendung, Unterstützung und Hilfe, die wir von Nachbarn
und anderen Menschen erfahren haben
... für alle Blumen- und Geldspenden
Danke sagen möchte ich auch
... den Hausärzten, Frau Dipl.-Med. Zindler und Herrn FA Gano und ihren Teams und Herrn
OA Dr. Ansorge für die medizinische Betreuung
... den Mitarbeitern der Pflegedienste Standke und Kiese
... dem SAPV-Team Niesky für die Betreuung
... den Ärzten, Schwestern und Pflegern in den Krankenhäusern Dresden und der Station 3 in
Niesky für ihre Arbeit
Danke auch dem Blumenhaus Laupitz, der Gaststätte Erlichthof Rietschen und dem Solotrompeter
Herrn Förster sowie dem Bestattungshaus Barthel für die professionelle Arbeit.
In stiller Trauer:
Gottfried Schinke, im Namen der Familie
Kreba, im April 2019

Zurück