Margarete Hubrich : Danksagung

Veröffentlicht am 20.Juni 2020

Danksagung

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben
nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
Hermann Hesse

Herzlichen Dank sagen wir allen, die unsere
Trauer teilen.

Margarete Hubrich
1926 – 2020

Ganz besonders danken möchten wir den
Pflegerinnen und Pflegern des Pflegeheims
Sonnenhof in Bautzen für die gute Betreuung.
Für die würdevolle Gestaltung deines
Abschiedes bedanken wir uns bei Frau Simon
vom Floristikgeschäft „Doppelzimmer“, bei
Frau Pfarrerin Mantschew für ihre tröstenden
Worte, beim Organisten Herrn Wehle, beim
Solotrompeter Herrn de Haas sowie bei Frau
Dunkel vom Bestattungsunternehmen Hinz.
Im Namen aller Angehörigen
Karin König

Zurück