Margarete Muche : Danksagung

Veröffentlicht am 3.April 2021

Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude,
eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Danke
Nachdem wir Abschied genommen haben
von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma,
Tante und Schwägerin, Frau

Margarete Muche
geb. Lehmann
möchten wir uns bei ALLEN bedanken die auf so
vielfältige Weise ihre Anteilnahme bekundeten.
Bedanken möchten wir uns besonders bei Frau Dr. Tomaschek,
dem Personal des Seniorenwohnhauses „Am Davidsberg“ in
Neukirch, Herrn Pfarrer Pyka für seine tröstenden Worte sowie
dem Bestattungsinstitut Gube für die einfühlsame Begleitung.
In stiller Trauer:
Ihre Töchter mit Familien und Angehörigen
Neukirch/Lausitz, im April 2021

Zurück