Martha Pötschke : Danksagung

Veröffentlicht am 14.Dezember 2019

Danksagung
Es war uns ein großer Trost zu erfahren, wie viel Wertschätzung,
Freundschaft und Verbundenheit beim Abschied unserer
lieben Entschlafenen

Martha Pötschke
entgegen gebracht wurde.
Von ganzem Herzen danken wir allen, die ihre
Anteilnahme durch ehrendes Geleit, tröstende
Worte, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen
zum Ausdruck brachten. Ein besonderer Dank
gilt der Seniorenbetreuung Standke in Steinölsa,
Herrn Pfarrer Noack für die tröstenden Worte,
dem Solotrompeter, der Gaststätte „Zur Einkehr“ sowie dem Bestattungsunternehmen
Eva-Maria Hinz insbesondere Frau Dunkel für
ihre Begleitung und den Gesang.
In stiller Trauer:
Ihre Kinder mit Familien
im Namen aller Angehörigen und Freunde
Brösa, im Dezember 2019

Zurück