Martin Hempel : Danksagung

Veröffentlicht am 19.Januar 2019

Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines mühsam gewordenen Weges.

Franz von Assisi

Danksagung
Nachdem wir in Liebe und tiefer Dankbarkeit von meinem lieben Vater,
Schwiegervater, unserem herzensguten Opa, Uropa und Onkel, Herrn

Martin Hempel
Abschied genommen haben, möchten wir uns bei allen
Verwandten, Nachbarn, Freunden und Bekannten für die
aufrichtige Anteilnahme durch stillen Händedruck, herzlich
geschriebene Worte, Blumenschmuck, Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit zu seiner letzten Ruhestätte herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gebührt Dr. Sickert mit seinem
Team, den Pflegekräften vom Pflegedienst Schede und der
Station 8 der Helios Klinik Pulsnitz für die gute Betreuung.
Für die würdevolle Trauerfeier und die tröstenden Worte
danken wir Herrn Pfarrer Noack, den Musikern und Sängerinnen, dem Bestattungsinstitut Uta Schilder für die gute
hilfreiche Unterstützung, der Gärtnerei Quiel und Herrn
Noack vom Sportlerheim.
In stillem Gedenken
Sohn Bernd mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Malschwitz, Doberschütz, Dresden, im Januar 2019

Zurück