Monika Rosel Seifert : Danksagung

Veröffentlicht am 28.November 2020

Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das wir dich sehen können,
wann immer wir wollen.

Danksagung

Nachdem wir in Liebe Abschied genommen haben
von unserer lieben Mutti, Oma, Uroma und Schwägerin

Monika Rosel Seifert
ist es uns ein Herzensbedürfnis, allen, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten und durch stillen Händedruck,
geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen
ihre Anteilnahme zum Ausdruck brachten, zu danken.
Herzlichen Dank allen Verwandten, Bekannten, Freunden
und Nachbarn, dem Pfarrer und
dem Bestattungsinstitut Helbig.
Im Namen aller Angehörigen
Sohn Bernd Seifert mit Familie
Sohn Gunter Seifert mit Familie
Tochter Andrea Schurig mit Familie
Oberau, Niederau und Walda, im Oktober 2020

Zurück