Otto Wenzig : Danksagung

Veröffentlicht am 7.August 2021

Wir lebten zusammen so viele Jahre und teilten Freud und Leid.
Doch voneinander Abschied zu nehmen ist unsere schwerste Zeit.
Für die liebevolle Anteilnahme beim Abschiednehmen
von unserem lieben Entschlafenen

Otto Wenzig
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen ganz herzlich
bedanken.
Es ist uns sehr tröstlich zu wissen, dass er von so vielen
Menschen geschätzt, geachtet und vermisst wird.
Danke sagen wir allen, die ihm im Leben Freundschaft
und Zuneigung schenkten und sich in den Tagen
des Abschiedes in liebevoller Weise mit uns verbunden fühlten
und ihm so zahlreich die letzte Ehre erwiesen.
Ein besonderer Dank gilt seinen Sportfreunden vom SV 1896
Großdubrau, den hilfsbereiten Nachbarn, dem Redner
Herrn Koban und dem Bestattungsinstitut Uta Schilder.
In Liebe und Dankbarkeit:
Ehefrau Elfriede
Tochter Marita und Familie
im Namen aller Angehörigen
Luttowitz, im August 2021

Zurück