Peter Schneider : Danksagung

Veröffentlicht am 9.Oktober 2019

Herzlichen Dank

Je lebendiger und voller
die Erinnerung, desto schwerer
ist die Trennung. Aber die
Dankbarkeit verwandelt die
Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
wie ein kostbares Geschenk in sich.

Allen, welche ihm im Leben ihre Zuneigung und
Freundschaft schenkten, ihm Achtung und Wertschätzung entgegenbrachten, ihm auch am Ende
seines Lebensweges zur Seite standen, ihm im Tod
auf vielfältige Weise die Ehre erwiesen und uns ihre
Anteilnahme und Verbundenheit erfahren ließen.

Peter
Schneider

Unser besonderer Dank gilt
- der Tagesklinischen Station C2 des Fachkrankenhauses Coswig & dem Palliativteam Coswig/Dresden
- dem Trauerredner Herrn Rietzschel
- den ehemaligen Arbeitskollegen der WHG Coswig
- meinen ehemaligen Kollegen der Firma Vadossi
- seinen Kameraden den Kutterseglern
und vor allem unseren Verwandten, Freunden
und Bekannten.
In stiller Trauer
Christel Schneider
Sylvia und Thomas, Benno und Emil
Romy und Kurt

Zurück