Petra Bachmann : Danksagung

Veröffentlicht am 16.Februar 2019

Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber du bist überall, wo wir sind.
Tief bewegt von der großen Anteilnahme
am schmerzlichen Verlust von meiner lieben
Frau, unserer guten Mutti, Schwiegermutter,
herzensguten Oma, Tochter, Schwester und
Tante

Petra Bachmann
geb. 05. 07. 1958

gest. 05. 01. 2019

ist es uns ein Herzensbedürfnis, allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten, die uns in der schweren Stunde
des Abschieds ihre Anteilnahme durch stillen Händedruck,
liebe Worte, Schrift, Blumen, Kränze und Geldzuwendungen
sowie persönliches Geleit bekundeten, auf das Herzlichste
zu danken.
Ein besonderer Dank gilt der Arztpraxis Dr. Manigk,
Frau Pfarrerin Waffenschmidt, der Gärtnerei Vetter, der
Gaststätte Tanner und dem Bestattungshaus DOLOR.
In Liebe und Dankbarkeit:
Dein Günter
Dein Sohn Sebastian mit Familie
Deine Tochter Kathrin mit Familie
Dein Sohn Marcus
Lampertswalde, im Februar 2019

Zurück