Ralf Gürtler : Danksagung

Veröffentlicht am 15.Februar 2020

Ganz still und leise, ohne Wort,
gingst du von deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen.

Ralf Gürtler
Tischlermeister
5. November 1962 – 11. Januar 2020

Herzlichen Dank
für die tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben,
für stillen Händedruck und Umarmungen, wenn die Worte
fehlten, für alle Zeichen der Liebe, Freundschaft,
Wertschätzung und des Mitgefühls und das letzte Geleit
für meinen Lebenspartner, Vater, Sohn und Bruder.
Im Namen aller Angehörigen
Regine und Marcel
Lichtenhain, im Februar 2020

Zurück