Regina Tillig : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Juni 2019

Danksagung
„Man sieht die Sonne langsam untergehen
und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.“
Für die vielen Zeichen der Liebe, Freundschaft, Verbundenheit und Anteilnahme die uns
durch liebevoll geschriebene Worte, stillen Händedruck, Blumen, Geldzuwendungen
sowie durch ehrendes Geleit in den schweren Stunden des Abschiedes von meiner lieben
Frau, guten Mutti, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwägerin und Tante

Regina Tillig
geb. Herrmann
geb. am 12. 08. 1941

gest. am 03. 06. 2019

entgegen gebracht wurden, danken wir herzlichst allen Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn.
Besonderer Dank gilt der Ärztin Frau Dr. Meinung, Herrn
Pfarrer Maurer, dem Frauenchor Ebersbach, dem Solobläser
Herrn Winkler, dem Bestattungshaus Götze-Jahn und der Gaststätte Freund.
In Liebe und Dankbarkeit:
Dein lieber Karl
Dein Sohn Thomas mit Antje
Deine Tochter Petra mit Jörg
Deine Enkelin Isabel mit Robert und Helene
Deine Enkelin Madlen mit Rick und Mila
Dein Enkel Felix mit Annett
Deine Enkelin Josephine mit Clemens
im Namen aller Angehörigen
Ebersbach, im Juni 2019

Zurück