Renate Richter : Danksagung

Veröffentlicht am 28.Februar 2020

Jesus Christus spricht:
Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Wer an mich glaubt, der wird leben,
Joh. 11,25
auch wenn er stirbt.
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme in den Stunden des Abschieds
von meiner lieben Frau, unserer Mutter,
Oma und Uroma

Renate Richter
geb. Wagner
möchten wir uns bedanken. Besonderer Dank gilt Pfarrerin
Frau Simonovska, Kantorin Frau Lachmann, den Bläsern
der Bläsergemeinschaft Friedersdorf/Neusalza-Spremberg,
der Hausärztin Frau Dr. Mai, dem Versorgungszentrum
Gerda Schmidt GmbH und dem Bestattungsinstitut Kuhne.
In stiller Trauer:
Ehemann Werner
Sohn Matthias mit Karin
Tochter Doris mit Christoph
Sohn Klaus-Dieter
und alle Enkel mit Familien
Friedersdorf, im Februar 2020

Zurück