Renate Standke : Danksagung

Veröffentlicht am 2.November 2019

Das Sichtbare ist vergangen,
was bleibt ist die Liebe und Erinnerung.
DANKE
allen, die mit uns liebevoll Abschied nahmen, unsere
tiefe Trauer teilten und in so vielfältiger Form zeigten,
wie sehr sie unsere liebe

Renate Standke
ehrten und schätzten.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegeheim „Haus
Salem“, Frau Dr. York für ihre Betreuung, dem Pfarrer
Herrn Wollstadt für seine tröstenden Worte, dem Berggasthof Jauernick sowie dem Bestattungshaus Klose.
In stiller Trauer und Dankbarkeit

ihr Ehemann Willi
ihre Kinder Lothar, Gerd,
Ilona und Holger mit Familien

Zurück