Roland Voek : Danksagung

Veröffentlicht am 12.September 2020

Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.

Herzlichen Dank

Roland
Voek
Bautzen, im August 2020

sagen wir allen für die Begleitung auf dem letzten Weg,
für die tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben,
für den Händedruck, wenn Worte fehlen, für die Blumen
und Geldspenden, für alle Zeichen der Freundschaft und
Verbundenheit.
Unser Dank gilt auch den Ärzten und dem Pflegepersonal
der Station 11 des Krankenhauses Bautzen sowie
Herrn Pfarrer Höhne und dem Bestattungsunternehmen
Eva-Maria Hinz.
In Dankbarkeit:
Ehefrau Svetlana
Eltern Christa und Albert
Bruder Thomas

Zurück