Rolf Eichler : Danksagung

Veröffentlicht am 28.September 2019

Tief bewegt von der großen Anteilnahme am Verlust
unseres lieben Vaters, Schwiegervaters, Opas, Uropas,
Schwagers und Onkels

Rolf Eichler
ist es uns ein Herzensbedürfnis, allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten, die uns in der schweren Stunde
des Abschieds ihre Anteilnahme durch
stillen Händedruck, liebe Worte, Schrift,
Blumen und Geldzuwendungen sowie
persönliches Geleit bekundeten, auf das
Herzlichste zu danken.
Unser Dank gilt auch Herrn Pfarrer
Dregennus, dem Kirchenchor Sacka, dem
Bläser Herrn Jurenz, der Gärtnerei Hübner, dem Bestattungshaus DOLOR sowie
der Gaststätte Tanner.
In Liebe und Dankbarkeit:
Deine Kinder Regina, Giesela,
Wolfgang und Jens mit Familien
Stölpchen, im September 2019

Zurück