Rolf Reinisch : Danksagung

Veröffentlicht am 17.November 2018

Behaltet mich so in Erinnerung,
wie ich in den schönsten Stunden meines Lebens
mit euch allen zusammen war.
Für die zahlreichen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, die
uns durch stillen Händedruck, Umarmungen und liebevoll
geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen
sowie das letzte Geleit zur Ruhestätte unseres lieben

Rolf Reinisch
entgegengebracht wurden, danken wir allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn, Bekannten und ehemaligen
Schulkameraden ganz herzlich.
Ebenso danken wir dem Bestattungsinstitut Schenk
für die hilfreiche Unterstützung und
Herrn A. Mende für seine tröstenden Abschiedsworte.
Unvergessen und in liebevoller Erinnerung
seine Moni
seine Kinder Dana, René, Robert
und Sven mit Familien
Spitzkunnersdorf, im November 2018

Zurück