Rolf Spörke : Danksagung

Veröffentlicht am 23.May 2020

Danksagung
Erinnert euch an mich,
aber nicht an dunklen Tagen,
erinnert euch an mich,
in strahlender Sonne,
wie ich war, als ich noch alles konnte.
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch tröstende Worte, Schrift, Blumen,
Geldzuwendungen und ehrendes Geleit zur letzten
Ruhestätte meines lieben Vaters und Bruders,
Herrn

Rolf Spörke
möchten wir uns bei allen Verwandten, Nachbarn, Freunden,
ehemaligen Arbeitskollegen und Schulkameraden sowie
Bekannten recht herzlich bedanken.
Weiterhin danken wir den freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeitern des Pflegedienstes BKM Colmnitz und des Pflegeheimes Lichtenberg, den Arztpraxen von Frau Dr. Gieseler,
Frau Dr. med. Börrnert und Herrn Dr. med. Kobler, dem Pfarrer
Herrn Jan Herfen, den Bläsern, der Gärtnerei Hebert sowie der
Bestattung Fleischer für die Unterstützung.
In tiefer Trauer:
Sohn Gunter
Schwester Christa
im Namen aller Angehörigen
Colmnitz, im Mai 2020

Zurück