Rose-Marie Fuchs : Danksagung

Veröffentlicht am 27.November 2020

Aus unserem Leben bist du gegangen,
in unseren Herzen wirst du bleiben.
Von ganzem Herzen danken wir allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten, die uns durch
stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte,
Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes
Geleit beim Abschiednehmen von unserer lieben
Entschlafenen

Rose-Marie Fuchs
ihre aufrichtige Anteilnahme
entgegengebracht haben.
Besonderer Dank gilt der Diakonie
Niesky, dem Altenpflegeheim Martinshof „Francke-Haus“, dem Blumenladen Seifert, der Rednerin Frau Kluge
sowie dem Bestattungshaus Barthel.
In stiller Trauer
Söhne Volker, Detlef und Steffen
mit Familien
Wiesa, im November 2020

Zurück