Rosemarie Petruschke : Danksagung

Veröffentlicht am 15.April 2019

Liebe hört nicht auf, wenn ein Mensch gegangen ist.
Du fehlst.

Rosemarie Petruschke
geb. Henke
Ein herzliches Dankeschön allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn, den ehemaligen Arbeitskollegen der Fleischerei Augst, die unserer
lieben Verstorbenen im Leben ihre Zuneigung
und Freundschaft schenkten, Achtung und
Wertschätzung entgegen brachten und ihr auf
so vielfältige Weise die letzte Ehre erwiesen.
Danke denen die ihre Anteilnahme und
Verbundenheit entgegen brachten, sei es
durch eine liebevolle Umarmung, stillen
Händedruck, tröstende Worte und Zeilen, für
die vielen schönen Blumen und Geldzuwendungen.
Ein besonderer Dank gilt Fr. Dr. Mark und Fr. Dr. Freidt
mit ihrem Team, der Palliativstation des Krankenhauses
Bautzen, dem Taxiunternehmen Robel, Fr. Pfarrerin S.
Aechtner und dem Bestattungsinstitut Jürgen Schilder mit
Fr. K. Neumann.
In Liebe und Dankbarkeit
Ehemann Erich
Söhne Tino und Renè mit Familien
sowie Geschwister Elsbeth, Christian
und Peter mit Familien
Übigau, im April 2019

Zurück