Rosemarie : Danksagung

Veröffentlicht am 13.März 2019

Danke
Solchen guten Menschen sollte man nicht erlauben zu gehen.
W. Schaller

In dieser schweren Zeit haben uns die Zeichen der Liebe
und Freundschaft geholfen das Unfassbare zu ertragen.
Tiefbewegt von der großen Anteilnahme, den Beweisen
des Mitgefühls, durch Worte, liebevoll geschriebene Worte,
Geldzuwendungen,
wunderschönen
Blumenschmuck
sowie ehrendes Geleit zur letzten Ruhestätte von meiner
geliebten

„Rosemarie“
möchte ich allen Freunden und Bekannten
meinen herzlichen Dank aussprechen.
Es ist gut diese Verbundenheit zu erleben
und nicht allein zu sein.
Mit stillem Gruß
Horst Kotsch
Kinder, Enkelkinder und Familie
Meißen, im März 2019

Zurück