Rudolf Anders : Danksagung

Veröffentlicht am 11.Juli 2020

Danksagung
Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
erzählt von mir und traut euch zu lachen.
Lasst einen Platz zwischen euch,
wie ich ihn im Leben hatte.
Nachdem wir Abschied genommen haben
von meinem Mann, Vater, Schwiegervater,
Opa, Bruder und Onkel

Rudolf Anders
geb. 28. 07. 1938

gest. 12. 06. 2020

sagen wir allen danke, die sich in stiller Trauer mit
uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten und gemeinsam
mit uns Abschied nahmen. Ein besonderer Dank gilt
Herrn Pfarrer Pohl, der musikalischen Begleitung
durch Maika Boy und dem Solobläser Herrn
Trentzsch, der Gärtnerei Hübner, dem Gasthaus
Palmbaum und dem Bestattungshaus DOLOR.
In liebevoller Erinnerung:
Deine Ehefrau Inge
Dein Sohn Ronald mit Sylvia,
Daniela und Susann
Dein Sohn Heiko
im Namen aller Angehörigen
Folbern, Schönfeld, im Juli 2020

Zurück