Rudolf Kath : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Dezember 2020

Wir müssen lernen, ohne Dich zu leben.
Was uns bleibt sind dankbare und
liebevolle Erinnerungen.
Danksagung
Tief bewegt von der großen Anteilnahme durch
tröstende und lieb geschriebene Worte sowie Geldzuwendungen beim Abschied von meinem Ehemann

Rudolf Kath
bedanke ich mich recht herzlich.
Einen besonderen Dank dem Pflegedienst Richter,
der Physiotherapie Penkin insbesondere Diana
Ciechonski, der Praxis Dr. Diedtemann,
dem Blumengeschäft Seifert und dem
Bestattungshaus Barthel.
In stiller Trauer
Ehefrau Heidi
Kodersdorf, im Dezember 2020

Zurück