Rudolf Koinzer : Danksagung

Veröffentlicht am 30.Oktober 2020

Danksagung
Das schönste Denkmal,
das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
Albert Schweitzer

Tief bewegt von der aufrichtigen
Anteilnahme und dem uns
entgegengebrachten Mitgefühl zum
Abschied von unserem lieben

Rudolf Koinzer
möchten wir auf diesem Wege allen Verwandten,
Nachbarn, ehemaligen Arbeitskollegen und
Freunden danken.
Besonderer Dank gilt dem Hausarzt Herrn MR Hurtig
und seinem Team, dem Pflegepersonal des
Altenpflegeheimes „Abendfrieden“ Niesky,
dem Bestattungshaus Barthel, den Rednern Herrn
Blumberg und Herrn Aey sowie allen, die Rudolf
in den letzten Jahren besonders unterstützten.
In stillem Gedenken
Schwester Christa mit Hubert
Nichte Andrea mit Familie
Neffen Frank, Henno und Ronny mit Familien
im Namen aller Angehörigen
Niesky, im Oktober 2020

Zurück