Rudolf Piehl : Danksagung

Veröffentlicht am 17.November 2018

Danksagung
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Tiefbewegt von der aufrichtigen Anteilnahme, die uns
durch stillen Händedruck, Wort, Schrift, Blumen und
Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit beim
Abschiednehmen von unserem lieben

Rudolf Piehl
zuteil wurde, möchten wir uns bei allen
Verwandten, Freunden, Nachbarn und
ehemaligen Arbeitskollegen recht herzlich
bedanken.
Unser Dank gilt auch dem Personal des
Krankenhauses Pirna.
In liebevoller Erinnerung:
Ehefrau Erika
Tochter Sabine mit Familie
Pirna, Nossen, im November 2018

Zurück