Rudolf Richter : Danksagung

Veröffentlicht am 10.November 2018

Nur wer vergessen wird, ist tot. Du wirst leben.
Nachdem wir uns mit dem Unabänderlichen haben
abfinden müssen, ist es uns ein Herzensbedürfnis all
denen Dank zu sagen, die uns über den Verlust unseres
geliebten Ehemannes, Vaters, Opas und Uropas

Rudolf Richter
hinweg geholfen haben. Unser Dank gilt all
seinen Freunden und Bekannten, die in der
Stunde des Abschieds bei ihm waren und
denen, die uns in vielfältiger Form ihr Mitgefühl und ihre Hilfe angetragen haben. Unser
Dank gilt auch dem Bestattungshaus ANTEA
und dem Redner Herrn Böhme, welche mit
viel Einfühlungsvermögen die Trauerfeierlichkeiten zu einem würdigen Abschluss eines
langen und erfüllten Lebens gestalteten.
Im stillen Gedenken
Andreas und Petra im Namen aller Angehörigen
Sohland a. d. Spree, im November 2018

Zurück