Rudolf Schubert : Danksagung

Veröffentlicht am 12.Oktober 2019

Danksagung
Ich hab den Berg erklommen, der mich so müd gemacht.
Nun lasst mich ruhig schlafen, ihr Lieben Gute Nacht.
Von ganzem Herzen danken wir allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten, die uns beim Abschied von
unserem lieben Verstorbenen

Rudolf Schubert
ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise
bekundet haben.
Unser Dank gilt auch den Kollegen der
Schornsteinfegerinnung insbesondere
Herrn Andreas Leubner, den Pflegekräften
des DRK Pflegeheimes „Dorothea Erxleben“,
dem Klinikum Görlitz Station G2,
der Rednerin Frau Boegerhausen und
dem Bestattungshaus Fieber.
In Liebe und Dankbarkeit:
Ehefrau Johanna und Kinder mit Familien
Görlitz, im Oktober 2019

Zurück