Einschlafen dürfen, wenn man das Leben
nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
Nachdem wir in aller Stille von meinem Mann,
unserem Vater, Opa und Onkel, Herrn

Abschied genommen haben,
sprechen wir allen für die Anteilnahme,
die uns auf so vielfältige Weise
erwiesen wurde,
unseren
aus.
seine Ehefrau Karin
seine Tochter Anne� mit Klaus
seine Enkel Kristin und Denise
Ebersbach-Neugersdorf, im Mai 2020
Gedenkseite: www.neugersdorfer.de

Zurück