Sylvia Rautenberg : Danksagung

Veröffentlicht am 6.April 2019

Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Danke
Für die vielen Beweise der Verbundenheit und aufrichtigen Zeichen der Anteilnahme durch stillen Händedruck,
tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben,
Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes Geleit
beim Abschiednehmen von unserer lieben Verstorbenen

Sylvia Rautenberg
geb. Schultz
möchten wir allen Verwandten, Freunden,
ehemaligen
Kollegen,
Schulfreunden,
Nachbarn und Bekannten recht herzlich
danken.
In stiller Trauer
Ihr Mann Steffen mit Kindern
ihre Mutter Anna
Kleinradmeritz, im April 2019

Zurück