Thomas Böttner : Danksagung

Veröffentlicht am 27.Juni 2020

Wenn ihr an mich denkt, dann seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut Euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen Euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

Thomas Böttner
Herzlichen Dank sagen wir für alle Zeichen der
Verbundenheit und Anteilnahme sowie bei allen,
die mit uns Abschied genommen haben.
Unser Dank gilt ebenfalls dem Redner Herrn Daute
und dem Bestattungshaus Illgen für die hilfreiche
Unterstützung.

In Liebe und Dankbarkeit:
Seine Frau Andrea
Seine Kinder Nick, Lucas und Emely
Seine Mutti Annemone
im Namen aller Angehörigen
Tragnitz, im Juni 2020

Zurück