Thomas Hofmann : Danksagung

Veröffentlicht am 25.August 2018

Danksagung
In lieber Erinnerung
Und plötzlich zerteilt ein einziger Tag
das Leben in ein Davor und ein Danach.
Und plötzlich ist alles grau und still,
Erinnerungen kommen und ein trauriges Gefühl.
Und plötzlich merkt man, dass es nichts
Schwierigeres gibt, als den Menschen loszulassen,

den man liebt.
Wir sind überwältigt und tief bewegt von der großen Anteilnahme, die uns in den schweren
Stunden des Abschiedes von

Thomas Hofmann
* 09. 11. 1970

† 02. 08. 2018

entgegengebracht wude.
Wir möchten allen Danke sagen, die Thomas im Leben achteten und im Tode ehrten. Wir
möchten uns bei allen herzlich bedanken, die uns in den schweren Tagen zur Seite standen, besonders bei meinem Bruder Andreas und seiner Familie, meinen Eltern, bei unseren Freunden
Matthias und Peggy mit Familien sowie Familie Hennig. Besonders bedanken möchten wir uns
bei Pfarrer Weisflog und Pater Johannes für den würdevollen Trauergottesdienst und Herrn Eisner
für die einfühlsame Musik sowie dem Bürgermeister Herrn Driesnack für seinen Nachruf. Wir danken den Arbeitskollegen der ENSO Netz GmbH und DREWAG Netz GmbH, die ihn als Mitarbeiter
und Vorgesetzten sehr achteten und schätzen. Wir danken den Gemeinderäten der Gemeinde
Laußnitz, den Keglern, den Schulfreunden, den Nachbarn und den bisher nicht benannten aber
anteilnehmenden Verwandten, Freunden und Bekannten. Danke für jede geschriebene Zeile,
jedes tröstende Wort, jeden Besuch, jede liebevolle oder stumme Umarmung, jede Blume an
seinem Grab, Zuwendungen und die uns entgegengebrachte Zuneigung. Besonderen Dank
möchten wir dem Bestattungsunternehmen Kirschner für die kompetente und würdevolle Begleitung und Betreuung aussprechen. Wir haben einen liebevollen und wunderbaren Lebensgefährten, Vati und Sohn verloren.
Für Dich lieber Thomas: Wir lieben und vermissen Dich sehr, aber Du
bist und bleibst in unseren Herzen.
Deine liebe Birgit, Dein Sohn Vincent, Deine Tochter Célestine und
Mutti Roswitha im Namen aller Angehörigen
Laußnitz, im August 2018

Ehrungen und Nachrichten

  • 27-08-2018
    Mandy Sperlich mit Sohn Marcus
Zurück