Tino Winkler : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Juni 2019

Danksagung
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Schweren Herzens haben wir Abschied
genommen von meinem lieben Sohn,
unserem Bruder und Onkel, Herrn

Tino Winkler
Herzlichen Dank sagen wir allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten, die sich
in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten,
in vielfältiger Form ihre Anteilnahme zum
Ausdruck brachten und mit uns gemeinsam
Abschied nahmen.
Dank sagen wir auch den Mitarbeitern
vom Wohnbereich 12 Haus Anna Gertrud
in Großschweidnitz, den Mitarbeitern
des FBB der Behindertenwerkstatt Zittau,
dem Trauerredner Herrn Wolter, dem Musiker
Herrn Simmchen, Herrn Riedel vom Friedhof
Niederoderwitz, der Gärtnerei Berndt sowie
dem Bestattungsinstitut Fuchs.
In stiller Trauer und Dankbarkeit:
Familie Winkler
Oderwitz, im Juni 2019

Zurück