Ursula Müller : Danksagung

Veröffentlicht am 17.Oktober 2020

Begrenzt ist das Leben – unendlich die Erinnerung.
Wir haben am 2. Oktober 2020 von unserer lieben

Ursula Müller
Abschied genommen.
Das kleine Wörtchen „Danke“ vermag kaum ausreichend sein für alle liebevolle Begleitung in den letzten Monaten, die freundlichen Gespräche über den
Gartenzaun, die kleinen und großen Hilfen, die uns auf vielfältigste Weise zuteil
geworden sind.
Ganz besonders danken wir ihrem Hausarzt Herrn Dr. Dold, den Ärzten und
Schwestern der Palliativstation im Krankenhaus Ebersbach, dem SAPV-Team
Oberlausitz und dem Hospiz „Siloah“ in Herrnhut für die sehr fürsorgliche
Betreuung.
Ebenso danken wir dem Bestattungshaus Ullrich, Herrn Pfarrer Lichterfeld
sowie Frau Grzybek von „Natürlich Grün“ für die würdige Gestaltung des
Dankgottesdienstes.
Für die vielen Spenden zugunsten des Hospizdienstes danken wir auf diesem
Wege von Herzen.
Ehemann Günter
ihre Kinder Carola und Diana mit ihren Familien
Girbigsdorf und Görlitz, im Oktober 2020

Zurück