Uwe Irmsch : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Februar 2021

Man lebt zweimal:
das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.

Herzlichen Dank
Nachdem wir uns mit dem Unabänderlichen
haben abfinden müssen, ist es uns ein Herzensbedürfnis,
all denen Dank zu sagen, die uns bei dem Verlust
unseres geliebten

Uwe Irmsch
durch die erwiesene liebevolle
Anteilnahme zur Seite standen.
Wir möchten uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn, Bekannten, der
Freiwilligen Feuerwehr, den ehemaligen
Mitschülern der EOS Bischofswerda
und meinen Arbeitskollegen bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Redner Herrn Knöfel
und dem Bestattungsinstitut Gube
für die würdevolle Abschiednahme.
In stiller Trauer:
Ehefrau Regine
Tochter Candy mit Familie
Sohn Alexander mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Steinigtwolmsdorf, im Februar 2021

Zurück