Waltraut Kopte : Danksagung

Veröffentlicht am 22.Februar 2020

Was bleibt, ist deine Liebe und deine Jahre voller Leben
und das Leuchten in den Augen aller, die von dir erzählen.
Danksagung

Waltraut Kopte
Wir sind tief berührt von der großen Anteilnahme, den vielen zu Herzen
gehenden Worten und der Achtung und Wertschätzung für meine liebe Frau
und unsere unersetzliche Mutter und Oma Traudel. Ihre letzte Zeit war schwer
und wir mussten das Loslassen lernen.
Danke für die würde- und liebevolle Behandlung im Fachkrankenhaus Coswig
und bei Frau Dr. Antje Heiser. Ein herzlicher Dank für alle Beileidsbekundungen
auf ihrem letzten Weg, geht an ihre Kräuterfrauen und -männer, an ihre ehemaligen Schulkameraden und Arbeitskollegen, an unsere Nachbarn, an Freunde
und Bekannte, auch aus der Buschmühlen-Zeit.
Danke dem Bestattungshaus Schuster-Griete und besonders Frau Sommer,
die die letzten Worte so gesprochen hat, als hätte sie unsere Oma gekannt.
All das wird unserer Familie in der kommenden Zeit helfen.
In liebevoller Erinnerung
Ihr Karl-Heinz
und ihre Tochter Steffi mit Familie
Rammenau, im Februar 2020

Zurück