Werner Gäbler : Danksagung

Veröffentlicht am 4.April 2020

Danksagung
„All so, wie Staub und Rauch verschwindt,
all so sind auch die Menschenkind.“
(Theodor Storm)

Nachdem wir Abschied nehmen mussten von unserem Vater

Werner Gäbler
* 22. 12. 1928

† 22. 02. 2020

möchten wir uns bei allen Freunden, Nachbarn und Bekannten
für die uns erwiesene Anteilnahme herzlich bedanken.
Unser besonderer Dank gilt auch dem Bestattungshaus Winkler,
das sich trotz widriger Umstände um eine würdevolle Beisetzung
und musikalische Begleitung durch einen Bläser bemüht hat.
Danke auch dem Blumenhaus und Gärtnerei Kühnel.
Familie Frank Gäbler und
Familie Bernd Gäbler
im Namen aller Angehörigen
Radeberg, im März 2020

Zurück