Werner Jentsch : Danksagung

Veröffentlicht am 1.Februar 2019

Die Zeit ist um – er ist am Ziel.

HERZLICHEN DANK
sagen wir allen Verwandten, Nachbarn, Freunden und
Bekannten, die unserem Vater, Großvater und Urgroßvater

Werner Jentsch
im Leben Achtung, Anerkennung und Freundschaft schenkten.
Wir danken allen, die mit uns Abschied nahmen
und ihn auf seinem letzten Weg begleiteten und für die
erwiesene Anteilnahme durch einen stillen Händedruck,
durch herzlich geschriebene und gesagte Worte,
Blumen und Geldzuwendungen.
Ebenso gilt unser Dank
dem Personal der ITS des Klinikums Ebersbach,
Herrn Pfarrer Rausendorf,
dem Seifhennersdorfer Posaunenchor sowie
dem Bestattungsinstitut Schenk.
In stiller Trauer
Familie Christoph Jentsch
im Namen aller Angehörigen
Seifhennersdorf, im Januar 2019

Zurück