Werner Panneck : Danksagung

Veröffentlicht am 15.Februar 2020

Was du an Liebe uns gegeben,
dafür ist jeder Dank zu klein.
In Liebe und Dankbarkeit
haben wir Abschied genommen von

Werner Panneck
Es ist uns ein Bedürfnis, allen Verwandten, Nachbarn,
Freunden und Bekannten für die liebevollen Beweise
aufrichtiger Anteilnahme, auf das Herzlichste zu danken.
Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst Elzida, dem
Elblandklinikum Meißen für die liebevolle Betreuung,
der Trauerrednerin Frau Förster und dem Bestattungshaus DOLOR.
In stiller Trauer:
Seine Ehefrau Eva
seine Kinder Frank und Karin mit Familien
Großenhain, im Februar 2020

Zurück