Werner Schober : Danksagung

Veröffentlicht am 1.Dezember 2018

Danksagung
Nachdem wir Abschied genommen haben von

Werner Schober
möchten wir allen Verwandten, Freunden
und Bekannten für ihre Anteilnahme, die uns
durch Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen sowie letztes Geleit entgegengebracht
wurde, recht herzlich danken.
Besonderer Dank gilt den Ärzten und Schwestern des
Herzzentrums der Universitätsklinik Dresden, dem Personal vom Betreuten Wohnen des Pflegedienstes Advita
sowie dem Bestattungshaus DOLOR für die hilfreiche
Unterstützung.
In stiller Trauer:
Seine Betti
und Kinder mit Familien
Großenhain, im November 2018

Zurück