Wilfried Wenk : Danksagung

Veröffentlicht am 29.März 2019

Danksagung
Nachdem wir Abschied genommen haben von
meinem lieben Ehemann, unserem Vater,
Schwiegervater, Opa und Sohn

Wilfried Wenk
danken wir auf diesem Wege allen Verwandten,
Freunden, Bekannten, Nachbarn und Arbeitskollegen
für die aufrichtige Anteilnahme, einen stillen
Händedruck, herzliche Worte und Geldzuwendungen.
Ein besonderer Dank gilt dem Fachpersonal
im Krankenhaus Coswig, dem Rettungsteam des DRK,
dem Pfarrer Herrn Dr. Mahling für seine tröstenden
Worte, der Gaststätte „Waikiki Sport“ sowie
dem Bestattungsunternehmen Brigitte Schröter,
insbesondere Frau Rüssel.
In Liebe und Dankbarkeit:
Ehefrau Karin
im Namen der Familie
Königswartha, im März 2019

Zurück