Wilfriede Reime : Danksagung

Veröffentlicht am 7.Dezember 2019

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil,
das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um
Dich und sprach: „Komm heim!“
Es war uns ein großer Trost zu erfahren, wie viel Anerkennung und Wertschätzung unserer lieben Verstorbenen,
Frau

Wilfriede Reime
geb. Förster
entgegengebracht wurden.
Wir möchten uns deshalb bei allen Verwandten, Schulfreundinnen, Nachbarn
und Bekannten für die innige Anteilnahme, Blumen- und Geldzuwendungen,
mitfühlende und ehrende Worte sowie die Begleitung auf ihrem letzten Weg
recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Walz für seine bewegenden Worte, Herrn
Brauner und den Trägern, dem Trompeter Herrn Schierz, den Schwestern vom
Pflegedienst Rößler, der Gaststätte „Lusatia“ für die gute Bewirtung sowie Frau
Schultz vom Bestattungsinstitut ANTEA.
In liebevoller Erinnerung
Ehemann Christian mit Kindern
im Namen aller Angehörigen
Wehrsdorf, im Dezember 2019

Zurück