Wolfgang Conrad : Danksagung

Veröffentlicht am 6.März 2021

Danksagung
Es tut weh, sich an Momente zu erinnern, die es nie wieder geben wird.
Nachdem wir Abschied genommen haben von meinem lieben Ehemann, unserem
Vater, Schwiegervater und Opa

Wolfgang Conrad
möchten wir auf diesem Weg allen herzlichen Dank sagen,
die unseren lieben Verstorbenen im Leben wie im Tode
ehrten, schätzten und Achtung entgegenbrachten, sich in
stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme
durch einfühlsame Worte, lieb geschriebene Zeilen, Blumenschmuck und Geldzuwendungen zum Ausdruck brachten.
Ebenfalls danken möchten wir dem Altenpflegeheim
Neufriedstein und Herrn Postler für die berührende Aussegnungsfeier, Pfarrerin Frau Leutz für die trostspendenden Worte
sowie dem Bestattungsinstitut Helbig.
In liebevoller Erinnerung:
Seine Brigitte mit
Ines, Olaf und Kay
Radebeul, im März, 2021

Zurück