Wolfgang Große : Danksagung

Veröffentlicht am 16.März 2019

Danksagung
Das Sichtbare ist vergangen.
Was bleibt ist Liebe, Dankbarkeit und Erinnerung.
Nachdem wir Abschied genommen haben von meinem lieben Ehemann, unserem
guten Vati, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager und Onkel,

Wolfgang Große
möchten wir uns auf diesem Wege für die vielfältigen Beweise
aufrichtiger Anteilnahme bei allen Verwandten, Bekannten, Freunden
und ehemaligen Kollegen herzlichst bedanken.
Dank gilt auch all denen, die uns in der Zeit der Erkrankung meines
Mannes so fürsorglich unterstützt haben, Herrn Pfarrer Pohl für seine
tröstenden Worte, der Gaststätte „Meyer’s“ für die gute Bewirtung
und dem Bestattungshaus Götze-Jahn für den umsichtigen Beistand.
In stiller Trauer:
Deine Marianne
Deine Kinder Matthias und Sandro mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Großenhain, im März 2019

Zurück