Wolfgang Krüger : Danksagung

Veröffentlicht am 7.Dezember 2018

Du bist nicht tot, Du wechselst nur die Räume.
Du lebst in uns und gehst durch unsere Träume.
Für die tröstenden Worte, die stummen
Umarmungen und die Anteilnahme,
die wir nach dem Tod unseres Vaters

Wolfgang Krüger
erfahren durften, danken wir herzlich.
Unser besonderer Dank gilt allen Freunden und
Bekannten, den ehemaligen Arbeitskollegen, dem
Pflegedienst B. Standke, dem SAPV-Team Niesky,
dem Bestattungshaus Barthel, Herrn Pfarrer
Schwäbe, Frau Szonn, dem Solotrompeter
sowie der Gaststätte Fürll.
In stiller Trauer
Tochter Martina
Sohn Thomas
im Namen aller Angehörigen
Niesky, im Dezember 2018

Zurück