Wolfgang Michalk : Danksagung

Veröffentlicht am 6.März 2020

Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo wir sind.
Nachdem wir schweren Herzens Abschied genommen haben
von meinem lieben Ehemann, unserem herzensguten Vater,
Schwiegervater und allerbesten Opa

Wolfgang Michalk
Bürgermeister a. D.
möchten wir uns herzlich bedanken für die überwältigende geschriebene und
gesprochene Anteilnahme, für alle Zeichen der Freundschaft, Liebe und Verbundenheit
in den schweren Stunden des Abschieds.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Noack, dem Bestattungsinstitut Uta Schilder, den
Großdubrauer Bläsern und den Feuerwehren der Gemeinde Großdubrau.
Wir danken allen Ärzten und Schwestern, die unseren lieben Verstorbenen lange Zeit
umsichtig medizinisch betreut haben.
In stiller Trauer und Dankbarkeit:
Ehefrau Maria Michalk
Seine Kinder Franziska, Claudius und Dorothea mit Familien
Spreewiese, im März 2020

Zurück