Wolfgang Recke : Danksagung

Veröffentlicht am 16.Februar 2019

Liebe und Erinnerung ist das was bleibt, lässt viele Bilder
vorüberziehen, uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.

DANKSAGUNG
Wir danken allen, die unseren lieben Verstorbenen

Wolfgang Recke
im Leben Achtung und Freundschaft schenkten und jetzt
mit uns Abschied nahmen, sich in stiller Trauer mit uns
verbunden fühlten und ihre Anteilnahme durch Wort, Schrift,
Blumen und Geldzuwendungen zum Ausdruck brachten.
Besonders danken möchten wir dem medizinischen
Personal der Station 07 und 01 des Klinikums Bautzen
und der Kurzzeitpflege des Pflegeheimes Bischofswerda
für die liebevolle Betreuung auf seinem letzten Weg
sowie dem Bestattungsinstitut ANTEA und
dem Trauerredner Herrn Stache.
In stiller Trauer
Ehefrau Erika
im Namen der Familie

Zurück