Gertrud Müller : Jahresgedenken

Veröffentlicht am 14.Dezember 2020

1. Jahresgedächtnis für unsere geliebte Mama

Gertrud Müller

*22. Februar 1922 14. Dezember 2019
Ein Jahr ohne Dich ...
und noch immer ist das Gefühl da, als wäre es
gestern gewesen. Immer sind irgendwo Spuren
Deines Lebens, die uns Dich niemals vergessen
lassen werden.
Mit unseren Augen können wir Dich nicht mehr
sehen. Mit unseren Ohren können wir Dich nicht
mehr hören. Mit unseren Händen können wir
Dich nicht mehr berühren. Aber wenn wir unsere
Augen schließen und Herzen öffnen,
können wir Dich sehen – hören – und fühlen.

Wir vermissen dich so sehr, in ewiger Liebe:
Deine Kinder Vera und Dieter im Namen aller Angehörigen

Irgendwann sehen wir uns wieder.

Zurück