Jens Schaffrath : Jahresgedenken

Veröffentlicht am 23.May 2020

Jens Schaffrath
16.04.1972 – 23.05.20 JAHRE sind vergangen,
aber unsere Trauer nicht.
Du bist von unserer Seite gegangen,
aber aus unseren Herzen nicht.
Was wir mit dir verloren, das versteht so mancher nicht,
nur die, die wirklich lieben, wissen wovon man spricht.
Traurig stehen wir wie verloren, oft an deinem Grab.
Niemand kann uns wiedergeben,
was wir verloren haben.

Du fehlst uns.
Deine Mutter mit Rainer
Deine Brüder mit Familien

Zurück