Karin Zebisch : Jahresgedenken

Veröffentlicht am 22.Februar 2020

Zum 3. Jahresgedenken an einen wunderbaren Menschen

Karin
Zebisch
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man durch den Tod nicht verlieren. (Goethe)
Wo wir auch immer sind, Du liebe Karin bist immer bei uns.
Wenn wir unsere Augen schließen und unser Herz öffnen,
können wir Dich sehen, hören und fühlen.
Die Liebe zu Dir ist ewige Gegenwart.
Wir danken allen, die unsere Karin nicht vergessen haben
und ihre letzte Ruhestätte mit Blumen schmücken.

Otto Schweicke und René Zebisch
im Namen aller Angehörigen
Waltersdorf und Dresden, im Februar 2020

Zurück