Alfred Fischer : Traueranzeige

Veröffentlicht am 25.Juli 2020

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist
und eine Last fallen lassen dürfen,
die man lange getragen hat,
ist eine wunderbare Sache.
Hermann Hesse

Im hohen Alter von 91 Jahren ist mein lieber Ehemann,
unser fürsorglicher Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa,
Bruder, Schwager und Onkel

Alfred Fischer
geb. 21. 4. 1929

gest. 18. 7. 2020

nach einem erfüllten und arbeitsreichen
Leben ruhig eingeschlafen.
In liebevoller Erinnerung:
Seine Edith
Kinder mit Familien
Dresden
Die Urnenbeisetzung findet im Kreise der Familie statt.

Zurück