Elisabeth Seide : Traueranzeige

Veröffentlicht am 5.Februar 2021

Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Wer an mich glaubt, der wird leben auch wenn er stirbt;
und wer da lebt und glaubt an mich,
der wird nimmermehr sterben.
(Joh. 11)

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner
lieben Mutter und Schwiegermutter, unserer Oma

Elisabeth Seide
geb. Lamm
* 08. 08. 1928

† 30. 01. 2021

In liebevoller Erinnerung
Sohn Andreas mit Kathrin
Enkel Julia, Vanessa und Florian
Das Requiem findet am Dienstag, dem 09. 02. 2021 um
11.00 Uhr in der St. Josef Kirche in Niesky statt,
anschließend erfolgt die Beerdigung auf dem Waldfriedhof.

Zurück